hanstandundmoral

8.7. // 18 Uhr / Vortrag und Gespräch zum Pogrom in Rostock-Lichtenhagen 1992

Im August 1992 werden im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen über drei Tage hinweg Geflüchtete und ehemalige Vertragsarbeiter:innen angegriffen. Die rassistische Stimmung im Land wurde vor dem Pogrom jahrelang durch eine Kampagne zur Verschärfung des Asylrechts angeheizt. Rostock-Lichtenhagen war und ist kein Einzelfall – bis heute gehen rechte Gewalt auf der Straße und strukturelle Diskriminierung Hand in Hand.

Sa, 18.6. // 10 Jahre Handstand & Moral – Die große Sause

Seit zehn Jahren gibt es jetzt das Handstand & Moral als einen selbstorganisierten und nicht-kommerziellen Ort für Kultur und Politik. Pünktlich zum runden Jubiläum, der Freude darüber und Lust auf mehr, sehen wir uns auch großen Herausforderungen gegenüber. Grund dafür ist, dass unser Laden seit Neustem nicht mehr einem Privatbesitzer, sondern zur Solidarischen Wohnungsgenossenschaft Leipzig …

Sa, 18.6. // 10 Jahre Handstand & Moral – Die große Sause Weiterlesen »

13.5. // Zweiter offener FLINTA*-Technik-Treff Leipzig (Mit Anmeldung)

Hast du auch Lust dich mit Technik auseinander zu setzen in einem rücksichtsvollen Miteinander mit politischem Anspruch? Dann komm gern am FR 13.05.22 16-19:00 UHR INS HANDSTAND & MORAL, Merseburger 88b, Leipzig (Bitte mit vorheriger Anmeldung, siehe Ende des Texts). Alle FLINTA* (Frauen, Lesben, Inter, Nichtbinäre, Trans* und Agender), die Interesse an technischen oder netzpolitischen …

13.5. // Zweiter offener FLINTA*-Technik-Treff Leipzig (Mit Anmeldung) Weiterlesen »

26.03. // FLINTA*-Technik-Treff (mit Anmeldung)

Hast du auch Lust dich mit Technik auseinander zu setzten in einem awaren Umfeld mit politischen Anspruch? Dann komm gern am Sa 26.03.22 15-18:00 Uhr ins Handstand & Moral, Merseburger 88b, Leipzig. Alle Menschen, die Interesse an technischen oder netzpolitischen Themen haben, sind willkommen. zu dieser Erstveranstaltung zunächst nur FLINTA* (Frauen, Lesben, Inter, Nichtbinäre, Trans …

26.03. // FLINTA*-Technik-Treff (mit Anmeldung) Weiterlesen »

24.08.-28.08.2021: RAMONA SCHACHT – (FEM.)OWNERSHIP archive work

Ausstellung mit Workshops und Kunstvermittlung Öffnungszeiten: Dienstag 24.08. 18:00-20:00/ Mittwoch 25.08. 14:00-16:00/ Donnerstag 26.08. 14:00- 16:00/ Freitag 27.08. 14:00 – 16:00/ Samstag 28.08. 12:00 – 14:00 Ein Projekt des Handstand & Moral e.V., gefördert durch die Stiftung Kunstfonds aus Mittel des Neustart Kultur

27.03.- 29.03.2021 (19:00- 22:00) Film: »Ich wollte was neues und hatte keine Ahnung wo die Kohle herkommt« (Voarbscreening im Schaufenster)

Drei Bergfrauen der DDR des Leipziger Umlandes treten in einen Austausch mit zwei jungen Künstlerinnen. Sie sprechen über Visionen und geteilte Erfahrungen als Frau damals bis heute. Was können wir durch die Berichte aus ihrer weiblichen Perspektive auf Bergbau lernen? Wie haben sich diese Erfahrungen in ihren Charakter eingegraben? Was treibt sie an durch Fehler …

27.03.- 29.03.2021 (19:00- 22:00) Film: »Ich wollte was neues und hatte keine Ahnung wo die Kohle herkommt« (Voarbscreening im Schaufenster) Weiterlesen »

Lebenszeichen

Hallo liebe Freund*innen des Handstand & Moral, Wir wollten nur mal ein kleines Lebenszeichen aussenden – es gibt uns noch! Dabei hatten wir in den letzten Monaten aus naheliegenden Gründen ziemlich wenig mit unserem normalen Geschäft zu tun: Etwa Konzerte, Lesungen, Workshops, Ausstellungen organisieren oder andere Nutzer*innengruppen betreuen. Aktuell ist das Handstand & Moral, erstmal …

Lebenszeichen Weiterlesen »